29.11.-2.12.18: EuroCup-Finalrunde Saint-Yrieix-sur Charente/Fr. – Endergebnisse – Nur eine Begegnung gewonnen – BVI ausgeschieden

Ergebnisse der 1. Runde gegen Italien (San Giacomo):

TaT: 13:8, 6:13, 2:13, 8:13, 8:13, 11:13         2:10 Punkte

Tripl.: 9:13, 3:13                                                 0:10 Punkte

Doubl.: 0:13, 13:2, 6:13                                     3:6  Punkte

=   5:26 Punkte Endstand

Ergebnisse der 2. Runde gegen Schweden (Malmö):

TaT: 4:13, 5:13, 9:13, 13:6, 13;12, 0:13           4:8 Punkte

Tripl.: 9:13, 7:13                                                   0:10 Punkte

Doubl.: 2:13, 13:11, 13:5                                     6:3 Punkte

= 10:21 Punkte Endstand                                                                                                                          

Es ist schweinekalt in der Halle, Spieler stehen teilweise mit Handschuhen und Mütze auf den Bahnen. Da Einheitskleidung oberste Priorität hat, dürfen Jacken nur unter diesem Aspekt getragen werden. Letzte Doublette, Spielstand 11:11: Kurzes Wortgefecht mit dem Schiedsrichter. Dann darf Mathias die Jacke von Jimmi tragen. Jetzt Hermann und er obenrum in schwarz.

Ergebnisse der 3. Runde gegen die Niederlande (Zeist):

TaT: 8:13, 8:13, 9:13, 13:9, 10:13, 10:13         2:10 Punkte

Nachdem auch andere Teams sich über die Kälte in Halle 1 beschwerten und die Tatsache, dass z. B. die Teams aus Frankreich, Italien und Monaco bisher nur in der beheizten Halle 2 spielten, werden jetzt nur noch die TaT-Runden in Halle 1 ausgetragen.                                                                                  Pro Halle sind 32 Bahnen vorhanden, insgesamt also 64.

Tripl.: 11:13, 12:13                                               0:10 Punkte

Doubl.: 2:13, 7:13, 6:13                                         0:9 Punkte

= 2:29 Punkte Endstand

Damit ist die Gruppenphase abgeschlossen und der BVI belegt mit 0 Siegen und 17:76 Punkten in Gruppe D abgeschlagen den vierten Platz. Die beiden Erstplatzierten der Gruppen spielen jetzt den EuroCup aus und die Dritten und Vierten spielen im B-Turnier, dem FedCup, weiter.

B-Turnier (FedCup, KO-System)

Viertelfinale gegen England (Baldock Town):

TaT: 13:9, 13:9, 5:13, 10:13, 13:12, 13:8           8:4 Punkte

Doubl.: 0:13, 11:13, 7:13                                    0:9 Punkte

Tripl.: 13:5, 13:3                                                   10:0 Punkte

                                                           18:13 Punkte Endstand

Halbfinale erneut gegen die Niederlande (Zeist):

TaT: 13:0, 13:5, 8:13, 8:13, 13:7, 6:13               6:6 Punkte

Doubl.: 9:13, 6:13, 12:13                                     0:9 Punkte

Tripl.: 0:13, bei 4:6 aufgegeben                         0:10 Punkte

                                                              6:25 Punkte Endstand

Die Triplette Mixte wurde aufgegeben, da nach der ersten verlorenen Triplette keine Siegchance mehr bestand. Beim Spielstand von 6:15 hätte nur der Gewinn der der Tripl.-Runde noch einen 16:15-Sieg ergeben. Damit ist der BVI ausgeschieden.

 

58 total views, no views today