Landesmeisterschaft Düsseldorf

41 Doubletten kämpften am 16.11.19 in der Düsseldorfer Boulhalle um den Titel. Zwei Ibbenbürener Teams hatten sich für die LM qualifiziert. Beide erreichten einen Platz im oberen Mittelfeld. Mathis Schulz, mit 11 Jahren unser Jüngster, belegte mit Routinier Marcell Kunz mit 3:2 Siegen Platz 14. Ihnen folgten Lukas Rüter und Bruno Absalon, ebenfalls 3:2 Siege, auf Rang 16. Die anderen Ibbenbürener hatten die Qualifikation nicht überstanden. Die Bundesligaspieler des BVI hatten weitgehend auf eine Teilnahme verzichtet.                                                                                             Meister wurden die Lokalmatadore Marco Lonken und Malte Berger von Düsseldorf sur place. Herzlichen Glückwunsch!


Lukas Rüter und Bruno Absalon (v.l)

74 total views, 1 views today